Artemide


I Saloni Worldwide – Moscow 2014

prev
next

Innovation, Technologie und Led-Leuchten sind die Stärken der Leuchten von Artemide auf der “I Saloni WorldWide in Moskau“, vom 15. bis 18. Oktober. Es werden Modelle für das Büro mit den neuesten Technologie-Entwicklungen zum Thema Beleuchtungen vorgestellt.

Ein besonderes Highlight ist das Beleuchtungssystem Algoritmo, das von Carlotta de Bevilacqua entworfen wurde. Die neue Hängeversion – Total Dark Light 19 – zeichnet ein Profil von nur 38mm Breite (Brechungsoptik) – und die Bodenleuchte Algoritmo charakterisiert eine reflektierende Optik, die das Licht optimal auf die Arbeitsfläche ausrichtet.

Eine weitere Beleuchtung von stark innovativem Charakter ist die Hängeleuchte Grafa, die von Jean-Michel Wilmotte entworfen wurde. Es handelt sich um eine extrem dünne Leuchte, die ein absolut gleichmäßiges Sehvermögen sowie ein perfekte Kontrolle über die Lichtverteilung gewährleistet.

I Saloni Worldwide Moskau ist ein idealer Schauplatz, um auch Beleuchtungssysteme zu präsentieren, die das Engagement von Artemide zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von Produkten mit neuen Led-Technologien, neuen Farben und neuen Dimensionen zum Ausdruck bringen: von der Erweiterung der Familie Pad 80, der SMD-Version – über die Led-Wandleuchten (Rea, Cuma, Talo und Microsurf); über die neuen Farben von Tagora, bis hin zur gesamten Familie Pirce. Diese werden durch Leuchten wie Tolomeo in ihrer neuen Version Mega Led Schwarz und Nur Led flankiert.

Der vordere Bereich des großen Standes von Artemide wird durch verschiedene Vitrinen unterteilt. Sie zeigen die ikonischen Leuchten Callimaco, Fato Gold und Alfa der Kollektion Masters’ Pieces – die Familie Empatia als perfekte Synthese aus Innovation, Tradition und Made in Italy – und die Leuchten Tizio, Tolomeo, Ilio und Demetra: Avantgarde-Leuchten, die aufgrund ständiger Weiterentwicklungen langlebig sind und jeglichen Beleuchtungsansprüchen des Alltags gerecht werden.

Die jüngsten Familien aus Glas Meteorite – von Pio & Tito Toso – und Laguna – von Matteo Thun und Antonio Rodriguez – sind durch ihre enorme Designlastigkeit gekennzeichnet. Die Kombination antiker Tradition der Glaskunst mit großer technologischer Innovation vervollständigen die Vielfalt an Leuchten, die von Artemide angeboten werden.

Artemide ist auch in diesem Jahr auf der Messe in Moskau präsent und zeigt seine große technologische und elektronische Kompetenz, in Produkten, die einen gesteuerten Verbrauch der Energie-Resourcen ermöglichen und ein breites Spektrum an Funktionsmöglichkeiten im Wohn- und Büro-Sektor bieten.

Vom 15. bis 18. Oktober 2014

Crocus Expo von Moskau

Pavillion 2 HALLE 7 Stand A04 – B05

MI / Arch 2014
Artemide illuminates the Mysterious Objects of Giò Ponti