Artemide


Das Licht von Artemide beleuchtet die Triennale Terrazza

prev
next

Die Transparenz der Architektur der neuen Triennale Terrazza verleiht mit dem Licht von Artemide Emotionen, sowie Wahrnehmung von Raum und Landschaft und steht im Einklang mit dem Projekt von Giovanni Muzio. Der Besucherweg wird durch Leuchten markiert und führt zum Terrazza-Restaurant mit seinem Ausblick auf ein einzigartiges Panorama: Es zeigt das Grün der Bagni Misteriosi von de Chirico sowie die außergewöhnliche neue Mailänder Skyline. Die Beleuchtung des Restaurants folgt den Rhythmen des natürlichen und künstlichen Lichts: Es wertet die Transparenz der Struktur auf, zelebriert das Speiseerlebnis und die Momente des Showcookings und bietet höchste Flexibilität bei der Anordnung der Flächen.

Carlo Ratti presents Free Pixel
Artemide for EXPO 2015