Auf dieser Website verwenden wir Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Aus diesen Gründen



Das Architekturbüro Herzog & Meuron wird von fünf Partnern geführt - Jacques Herzog, Pierre de Meuron, Christine Binswanger, Ascan Mergenthaler und Stefan Marbach.

Jacques Herzog und Pierre de Meuron gründeten ihr Büro 1978 in Basel. Das Büro ist im Lauf der Jahre gewachsen – Christine Binswanger kam 1994 als Partnerin hinzu, ihr folgten 2004 Robert Hösl und Ascan Mergenthaler, 2006 Stefan Marbach, 2008 David Koch und Markus Widmer, 2009 Esther Zumsteg, 2011 Andreas Fries und 2012 Vladimir Pajkic. Ein internationales Team von 34 Teilhabern und rund 300 Mitarbeitern arbeitet an Projekten in Europa, Nord- und Südamerika und Asien. Das Büro hat seinen Hauptsitz in Basel und Zweigstellen in Hamburg, London, Madrid und New York.

Herzog & de Meuron haben bereits ein breites Spektrum an Projekten verwirklicht - darunter auch eher kleine Projekte wie Privathäuser aber auch große, städtebauliche Projekte. Viele ihrer Arbeiten sind within bekannte öffentliche Einrichtungen, wie z. B. ihre Stadien und Museen, aber sie haben auch etliche herausragende Privatbauten geplant, darunter Apartmenthäuser, Bürogebäude und Fabriken. Das Büro wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem 2001 mit dem „Pritzker Architecture Prize“ (USA) und 2007 mit der „RIBA Royal Gold Medal“ (UK) und dem “Praemium Imperiale“ (Japan).

Products:

Pipe Floor

Pipe Wall/ceiling

Pipe Suspension

Unterlinden suspension

Unterlinden table